Impressionen aus dem Schulleben

Infos zu den einzelnen Fächern

Deutsch

Nachdem die Kinder in der ersten Klasse zunächst die Buchstaben erlernen, üben wir in den höheren Klassen fleißig die Rechtschreibung, das Lesen und das Verfassen von Texten.
Regelmäßig besuchen uns Ehrenamtler, die in Einzelförderung mit den Kindern das Lesen trainieren.

Mathe

Während die älteren Schüler*innen schon addieren, subtrahieren, multiplizieren und dividieren, lernen unsere Erstklässler zunächst die Zahlen kennen. Aber auch Geometrie und Größen (Längen, Gewichte, Geld, …) kommen bei uns nicht zu kurz.

Sachunterricht

Im Sachunterricht verknüpfen wir die verschiedenen Themen regelmäßig mit Ausflügen zu außerschulischen Lernorten. Aber auch beim Experimentieren in der Klasse (hier z.B. beim Thema Brücken bauen) haben die Kinder immer viel Spaß.

Kunst

Malen, schneiden, kleben, basteln, nähen, … Im Kunstunterricht dürfen die Kinder auf vielfältige Art und Weise kreativ werden.

Musik

Singen, tanzen, musizieren,… Auch im Musikunterricht wird es kreativ. Außerdem findet bei uns zweimal pro Woche die Singpause statt und auch ein Schulchor wird angeboten.

Sport

Der Sportunterricht findet für unsere Klassen in der Sporthalle und auf dem Sportplatz des TUS Gerresheim statt.

Schwimmen

Die Klassen 2, 3 und 4 fahren jeweils ein halbes Jahr einmal pro Woche zum Schwimmen ins Allwetterbad. Unser Ziel ist es, dass möglichst jedes Kind am Ende der Grundschulzeit schwimmen kann.
Seit 2020 sind wir Träger des DLRG-Schulsiegels.

Eislaufen

In der vierten Klasse ist das Eislaufen ein fester Bestandteil unseres Sportunterrichts. In der Eislaufhalle in Benrath wird das Gleiten auf dem Eis gelernt und trainiert.

Religion

Der katholische und evangelische Religionsunterricht findet bei uns klassen- bzw. jahrgangsübergreifend statt. Ungefähr alle 14 Tage besuchen unsere Dritt- und Viertklässler den ökumenischen Schulgottesdienst in der Gustav-Adolf-Kirche.