Ferdinand-Heye-Schule

Experimente mit Frau Dr. Hermann

 (Klasse 4a, 2016/2017)

In   diesem   Halbjahr   besuchte   uns   Frau   Hermann   von   Henkel in    der    Klasse    4a.    Mit    ihrer    „Forscherkiste    to    go“    hat    sie verschiedene   Experimente   mit   den   Kindern   durchgeführt. Die Kinder der Klasse erinnern sich an die Besuche: „Besonders    hat    es    mit    gefallen,    als    wir    herausgefunden haben,    was    am    meisten    klebt.    Ich    fand    es    aber    auch spannend   als   wir   die   essbare   Folie   hergestellt   haben.   Mit den Heizplatten arbeiten fand ich dort richtig toll.“ „Ich   fand   eigentlich   alles   mit   Frau   Hermann   toll,   aber   bis jetzt   fand   ich   die   Plastikherstellung   ganz   toll,   weil   dass   man so    etwas    flüssiges    hat    und    es    dann    zu    Plastik    wird    ist erstaunlich.   Dazu   kann   man   das   Plastik   essen.   Das   Plastik schadet daher der Umwelt nicht.“ „Mein   Highlight   war,   wo   wir   Plastik   selber   hergestellt   haben. Es    hat    sehr    Spaß    gemacht,    weil    ich    konnte    das    Plastik umrühren,   aber   es   war   sehr   heiß.   Schade,   dass   es   so   schnell vorbei     war.     Ich     hätte     gerne     noch     mehr     Experimente gemacht, aber eigentlich waren alle Experimente cool.“ „Ich    fand    alles    gut,    aber    am    meisten    das    Kochen    vom Kleister   und   dass   wir   das   Plastik   auf   die   Folie   gekippt   haben und    die    Brillen    waren    auch    cool    und    lustig.    Es    war    sehr nett.“
Ferdinand-Heye-Schule
In   diesem   Halbjahr   besuchte   uns   Frau   Hermann   von   Henkel   in der     Klasse     4a.     Mit     ihrer     „Forscherkiste     to     go“     hat     sie verschiedene   Experimente   mit   den   Kindern   durchgeführt.   Die Kinder der Klasse erinnern sich an die Besuche: „Besonders   hat   es   mit   gefallen,   als   wir   herausgefunden   haben, was   am   meisten   klebt.   Ich   fand   es   aber   auch   spannend   als   wir die    essbare    Folie    hergestellt    haben.    Mit    den    Heizplatten arbeiten fand ich dort richtig toll.“ „Ich   fand   eigentlich   alles   mit   Frau   Hermann   toll,   aber   bis   jetzt fand    ich    die    Plastikherstellung    ganz    toll,    weil    dass    man    so etwas   flüssiges   hat   und   es   dann   zu   Plastik   wird   ist   erstaunlich. Dazu   kann   man   das   Plastik   essen.   Das   Plastik   schadet   daher der Umwelt nicht.“ „Mein   Highlight   war,   wo   wir   Plastik   selber   hergestellt   haben.   Es hat   sehr   Spaß   gemacht,   weil   ich   konnte   das   Plastik   umrühren, aber   es   war   sehr   heiß.   Schade,   dass   es   so   schnell   vorbei   war. Ich     hätte     gerne     noch     mehr     Experimente     gemacht,     aber eigentlich waren alle Experimente cool.“ „Ich   fand   alles   gut,   aber   am   meisten   das   Kochen   vom   Kleister und   dass   wir   das   Plastik   auf   die   Folie   gekippt   haben   und   die Brillen waren auch cool und lustig. Es war sehr nett.“

Experimente   

mit   

Frau

Dr. Hermann

 (Klasse 4a, 2016/2017)